K-Taping

Bei Schmerzen und Verspannungen

Es gibt wohl keine andere Lebensphase, in der Frauen so auf Natürlichkeit achten wie in der Schwangerschaft. Medikamente sind für viele tabu. Trotzdem sind sie in dieser Zeit besonderen Belastungen ausgesetzt. Das Gewebe wird weicher, die Muskeln werden gedehnt – was die Geburt vereinfachen soll. Gleichzeitig nimmt das Gewicht stark zu und die gesamte Statik des Körpers verlagert sich durch den nach vorne wachsenden Bauch. Dadurch werden die Frauen unbeweglicher. Die Folgen sind vielfach Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Muskelverspannungen. 

K-Tapes® helfen Muskeln zu entspannen, die Muskulatur zu unterstützen und die Gelenke zu stabilisieren. Mit speziellen Lymphtaping-Anlagen können darüber hinaus Ödeme reduziert werden. 

K-Tapes® wirken auf vollkommen natürliche Weise und kommen ohne jegliche Medikamente oder chemische Hilfsmittel aus. Sie sind kaum spürbar, stören nicht den Bewegungsablauf, sind schnell aufgebracht und später ebenso mühelos wieder entfernt.

Die K-Tapes® sind wasserfest und atmungsaktiv, und ermöglichen eine hohe Tragedauer und Komfort.

 

Preis:

Je nach Größe der Tapeanlage zwischen 10 -25 €

 

Einsatzmöglichkeiten:
In der Schwangerschaft
Nach der Geburt
Schmerzen des Illiosakralgelenks Unterstützung der Rückbildung
Schmerzen der Lendenwirbelsäule Milchstau / Mastitis
Karpaltunnelsyndrom Narbentape nach Kaiserschnitt
Verspannungen der Nackenmuskulatur Haltungskorrektur
Unterstützung des Bauches Unterstützung der Rückbildung der Bauchmuskulatur
Schwellung der Beine Verspannungen